Dienstag, 11.09.2018

Andreas Ploner wieder die Nummer 1 der österreichischen Snooker Rangliste

Andreas Ploner (Billard Sport Arena Innsbruck, Kranebitter Allee 96) gewann am vergangenen Wochenende den ASL Snooker Grand Prix in Krems an der Donau und gab dabei lediglich zwei Frames im gesamten Turnierverlauf ab. Er gewann seine Achtel- und Viertelfinal-Matches klar mit 4:0 und 4:1. Im Halbfinale besiegte er Elias Kapitany (Wien) mit 4:0. Im Finale traf Andreas auf Oskar Charlesworth (Wien). Er musste den ersten Frame abgeben, konnte allerdings die nächsten vier Frames für sich entscheiden und damit das Finale mit 4:1 gewinnen.
Den dritten Platz sicherte sich Florian Nüßle (Salzburg) mit einem 4:0 Sieg gegen Elias Kapitany.

Andreas konnte mit diesem Sieg die Führung in der Rangliste zurückerobern. Erstmals seit Februar 2017 ist er damit wieder die Nummer 1 in der österreichischen Rangliste der Allgemeinen Klasse.

Das nächste Turnier für Andreas ist das fünfte Turnier der World Snooker Challenge Tour in Derby/England am 18./19.09.2018.


Foto Copyright © Günter Kaschmitter

Logo Sponsor Tirol - Unser Land Logo Sponsor Uniqa Logo Sponsor Opel & Beyschlag Logo Sponsor Scott Austria Logo Sponsor Sportamt der Stadt Innsbruck